Patina rückgängig machen

Sie haben Fragen zur Verarbeitung von ART CLAY Silber, Gold und Kupfer. Hier im Forum von artclayworld.de --- Artclayworld Deutschland sind Ihre Fragen richtig!
Antworten
Dina
Anfänger
Beiträge: 1
Registriert: 12.02.2009, 11:56

Patina rückgängig machen

#1

Beitrag von Dina » 12.02.2009, 12:04

Hallo Zusammen,

ich bin neu hier und habe meine ersten Art Clay Versuche mit viiiiiiel Spaß hinter mich gebracht. Nun habe ich eine Frage: Ich habe im Buch von Roswitha Schwarz gelesen, dass man Farbergebnisse vom patinieren, die einem nicht gefallen durch nochmaliges Erhitzen des Werkstückes rückgängig machen kann. Kann mir jemand sagen, wie lange ich das bei wieviel Grad machen muss? Ich habe einen Brennofen und verwende Art Clay 650 slow dry.

Über eine Antwort würde ich mich sehr freuen.

Viele Grüße,
Dina

BBcode:
Hide post links
Show post links

Benutzeravatar
Blackworx
Moderator
Moderator
Beiträge: 254
Registriert: 01.03.2007, 19:52
Hat sich bedankt: 1 Mal

#2

Beitrag von Blackworx » 14.02.2009, 12:32

Hallo Dina :D ,

willkommen im Forum!

Zu deiner Frage: Die Patina verschwindet relativ schnell wenn du das Artclay-Teil bei der normalen Brenntemperatur für vielleicht 5 Minuten in den Ofen legst. Oder - falls man einen Gastorch verwendet - sieht man es sogar wie schnell das geht.

Aber Achtung: Natürlich geht das nur, wenn du keine Steine oder andere Teile nachträglich eingebaut hast, die die Hitze nicht vertragen. Dann müsste man es anders machen.

Gruß,

Blackworx

BBcode:
Hide post links
Show post links

Antworten

Social Media

       

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste