Silberring Art Clay mit Steinen gebrochen was tun?

Sie haben Fragen zur Verarbeitung von ART CLAY Silber, Gold und Kupfer. Hier im Forum von artclayworld.de --- Artclayworld Deutschland sind Ihre Fragen richtig!
Antworten
Rita
Anfänger
Beiträge: 1
Registriert: 03.11.2015, 05:56

Silberring Art Clay mit Steinen gebrochen was tun?

#1

Beitrag von Rita » 17.09.2017, 21:58

Hallo,
vielleicht kann mir jemand helfen, ich habe einen Silberring hergestellt und mit 2 kleinen synthetischen Aquamarin Steinen versehen. Er ist mir nun leider gebrochen und ich werde ihn versuchen mit Art Clay 650 Silver Paste zu reparieren. Vorher entfetten , auftragen, schließen und nun ? Kann mir jemand sagen ob das der richtige Weg ist und bei welcher Temperatur und wie lange ich den Ring im Ofen brennen lassen soll.
Besten Dank

BBcode:
Hide post links
Show post links

frei
Lehrling
Beiträge: 19
Registriert: 16.08.2017, 16:59
Hat sich bedankt: 1 Mal

#2

Beitrag von frei » 18.09.2017, 13:41

Hallo, Rita!

Der Ring ist dir während der Arbeit gebrochen oder war er schon fertig gebrannt? Wenn ja, wie wurde er gebrannt? Denn dann könntest du ja dieselbe Temperatur verwenden, die Steine halten es ja bewiesenermassen aus.

Wenn die Struktur es erlaubt, löte ich persönlich Bruchstellen an fertigen Stücken lieber....

BBcode:
Hide post links
Show post links

Benutzeravatar
Silberfrau
Forenprofi
Beiträge: 160
Registriert: 07.11.2010, 18:31
Danksagung erhalten: 2 Mal

#3

Beitrag von Silberfrau » 19.09.2017, 13:19

Die Art Clay NEW-Paste bindet auch bereits gebranntes Art Clay, bei 10 Minuten auf 800°
Die alte OIL-Paste tut das selbe und braucht allerdings 30 Minuten.
Die ALTE Paste geht dafür nicht.

Allerdings ist ein Ring von allen Schmuckstücken der stärksten Belastung ausgesetzt, so dass, wie Frei vorschlägt, vielleicht löten wirklich die beste Option ist.

Ist also immer ein "Kommt drauf an!".
Senior Instructor
Machst du gern selber Schmuck, dann komm zu www.freundschaftsringe.com !
www.Silberschmuckkurse.de

BBcode:
Hide post links
Show post links

Antworten

Social Media

       

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste