Prometheus Bronze Clay bei Brand gerissen.Reparatur möglich?

Der Prometheus Clays hat inzwischen ein umfangreiches Sortiment von Copper Clay, verschiedenen Bronze Clay und jetzt auch Sterling- und Feinsilberclay!
Antworten
AndreaO
Anfänger
Beiträge: 8
Registriert: 26.06.2013, 11:21

Prometheus Bronze Clay bei Brand gerissen.Reparatur möglich?

#1

Beitrag von AndreaO » 12.06.2014, 16:58

Hallo ihr Lieben,

ich wollte einen Ring aus Prometheus Bronze Clay machen. Ich hatte das Objekt gut durchgetrocknet. Leider ist es mir beim Brand trotzdem gerissen. Besteht eine Möglichkeit das Teil zu retten? Kann ich da normale Bronzepaste nehmen oder kann ich mir, wie bei Art Clay Silber auch, eine Ölpaste anrühren und nochmal brennen?
Hat jemand eine Idee? Vielen lieben Dank im Voraus für eure Antworten.

Viele Grüße,

Andrea

BBcode:
Hide post links
Show post links

Benutzeravatar
Stefan
Administrator
Administrator
Beiträge: 43
Registriert: 06.03.2007, 22:13

#2

Beitrag von Stefan » 13.06.2014, 11:34

Hallo Andrea,

oft kommt es vor, dass Bronzeclay reisst, wenn er nicht durchgetrocknet ist. Bitte beachte, dass dieser Clay nicht an der Luft durchtrocket und geföhnt oder gebacken werden muss.

Eine Oil Paste gibt es in Bronze nicht. Zum reparieren der Risse machst Du Dir am besten eine nicht zu dicke Paste aus Clay und destilliertem Wasser. Mehrfach die Risse einpinseln und trocknen. Dann normal brennen. Achtung es kann sein, dass Du das Ganze wiederholen musst.

Stefan

BBcode:
Hide post links
Show post links

AndreaO
Anfänger
Beiträge: 8
Registriert: 26.06.2013, 11:21

#3

Beitrag von AndreaO » 13.06.2014, 16:29

Super, vielen Dank für deine Hilfe!

BBcode:
Hide post links
Show post links

Antworten

Social Media

       

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast