Schwimmbadtaugliche Schlüsselanhänger mit Scoubeez

Ihr habt keine Fragen, sondern möchtet anderen Forenmitgliedern eure geflochtenen Werke zeigen? Hier seid Ihr richtig!
Antworten
Benutzeravatar
Blackworx
Moderator
Moderator
Beiträge: 254
Registriert: 01.03.2007, 19:52
Hat sich bedankt: 1 Mal
Kontaktdaten:

Schwimmbadtaugliche Schlüsselanhänger mit Scoubeez

#1

Beitrag von Blackworx » 26.07.2013, 15:17

Hallo Bastelfreunde,

die Sonne brennt und nur im Schwimmbad, am See oder Meer lassen sich solche Temperaturen noch halbwegs genießen.

Passend dazu habe ich heute ein paar einfache, schnelle Schlüsselanhänger für euch:

135

Es sind bewusst ganz einfache Schlüsselanhänger - schnell zu flechten mit einem traditionellen Abschluss. Durch die fast quadratische Form sind sie schnell zu greifen, durch das Material wasserfest und abwaschbar.

Ich habe dieses Muster heute ausgewählt, da hierzu immer wieder Fragen auftauchen. Denn die Musterschablone Shippo Himo bringt für alle Nicht-Profis unter den Mobidai-Flechtern etwas Neues:

136 Die "Mehrfachgriffe": Bei diesen Schritten werden zwei oder drei Fäden "mit einem Griff" auf eine neue Position verlegt. So werden Arbeitschritte gespart. Wer nicht alle Fädenauf einmal greifen kann oder will, kann diese natürlich auf nacheinander verlegen. Aber bitte auf die Reihenfolge (von links nach rechts) achten!

Außerdem wichtig bei diesem Muster: Die seitlichen Fäden unbedingt stramm anziehen! Sonst geht das Muster in die Breite und wird in der Mitte "luftig"! Meist ist das nicht so gewünscht.

Die Anleitung selbst ist simpel - Scoubeez-Schnüre ohne Nachmessen aufspannen und statt eines Hilfsfadens am Anfang einen Schlüsselring einarbeiten. Jetzt ca. 10-12 cm (oder wenn ihr wollt länger) flechten. Das ganze vom Mobidai nehmen und das Flechtende mit Draht sichern. Dann einen traditionellen Abschlus über die Abbindestelle arbeiten. Die Anleitung dazu findet Ihr in jedem Buch mit den Musterschablonen! Zum Schluss die Enden der Scoubeez auf ca. 2 cm kurz schneiden. Fertig!

Material:

- Mobidai Flechstscheibe
- Musterschablone Shippo Himo (u.a. in "Das große Kumihimo-Buch")
- Schlüsselring (mit oder ohne Karabiner)
- Scoubeezschnüre (siehe Foto v.l.n.r.):

a) grün - weiß - schwarz
b) regenbogen - rosa
c) rot - orange- gelb

Alle verwendeten Farben stammen entweder aus der Mischung "bunt" oder "regenbogen".

- Draht zum Abbinden
- Schere & Drahtschneider

So, und nun : Viel Spaß!

Eure Blackworx
Dateianhänge
Scoubeez_Schluesselanhaenger.pdf
Farbgrafiken für die Schlüsselanhänger mit Scoubeez
(1.37 MiB) 479-mal heruntergeladen

BBcode:
Hide post links
Show post links

Antworten

Social Media

       

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast