Hilfe - ich bin schon süchtig

Antworten
Tini

Hilfe - ich bin schon süchtig

#1

Beitrag von Tini » 11.03.2007, 18:54

» 02.07.06
------------------------------------------------------------------

Hallo miteinander, vor allem Grüße in meine Heimatstadt Amberg !

Jetzt bin ich vor drei Tagen bei der Suche auf einer Bastelarbeit für einen Mädchengeburtstag auf diese Scheibe gestoßen und habe mir versuchsweise eine Grundausstattung gekauft - mit dem Erfolg, dass meine Tochter und ich in den letzten drei Tage meterweise Kordeln hergestellt haben... Das ist ja die reine Sucht!

Drei Fragen: Wir haben vorgestern die letzten Reste einer regenbogenfarbenen Seiden- bzw. Satinkordel im Bastelladen gekauft und hätten gerne mehr davon. Kennt jemand eine Internetadresse? Ich habe keine gefunden

Außerdem bin ich irgendwo in den Weiten des Internets bei meiner Suche auf Perlenschüre am Meter speziell für Kumihimo gestoßen, kann diese Seite aber nicht mehr finden (wenn man sich halt nicht alles aufschreibt...)

Tja und drittens und letztens: Ich bin ein großer Silberschmuckfan. Ist es möglich, mit Silberdraht und der Mobidai-Scheibe Ketten zu flechten? Welchen Durchmesser sollte der Silberdraht dann haben? Ist der Durchmesser egal? Also geht das auch mit feinem Silberdraht? Vielleicht hat jemand schon Erfahrung und kann sie mit mir teilen?

Viele Grüße von
Tini,
die nur sehr ungern die Mobidai-Scheibe aus der Hand gelegt hat, um diesen Beitrag zu schreiben.

BBcode:
Hide post links
Show post links

Carmen

#2

Beitrag von Carmen » 11.03.2007, 18:56

» 03.07.06
-----------------------

Hallo Tini ,

hier eine Adresse denke wirst bestimmt was für dich finden

www.schleifenband.de

Regenbogenfarbenen Seide habe ich aber auch nicht gefunden, solltes du aber eine Adresse finden sei so nett und sag bescheid

LG Carmen

BBcode:
Hide post links
Show post links

Rosart
Anfänger
Beiträge: 6
Registriert: 09.03.2007, 19:29

#3

Beitrag von Rosart » 11.03.2007, 18:58

» 07.07.06
-------------------------------------------------

hallo tini,
natürlich kann man auch mit feinen Silberdrähten arbeiten. Je feiner die einzelnen Drähte, desto größer sollte die Anzahl der einzelnen Fadenpakete sein. Wenn du Feinsilberdraht verwendest, kannst du sogar Endstücke mit ARTCLAY-Silber anmodellieren und im Brennofen brennen. Sieht klasse aus und ist ganz individuell.

Füt die preiswertere Variante gehen auch die einfachen Messing und Kupferdrähte auf Rollen, bzw. die farbigen nylonbeschichteten Sorten.

Viele Grüße aus Amberg

Rosee

BBcode:
Hide post links
Show post links

Rosart
Anfänger
Beiträge: 6
Registriert: 09.03.2007, 19:29

#4

Beitrag von Rosart » 11.03.2007, 19:00

» 07.07.06
---------------------------

Noch ein Nachtrag: Für Kumihimo geeignete Kordeln findet ihr natürlich auch im Shop bei http://www.kumihimo.info

grüsse rosee

BBcode:
Hide post links
Show post links

Antworten

Social Media

       

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste