Wo seid Ihr alle???

Allgemeine Fragen zu Clay aus Kupfer, Bronze, Silber & Gold
Antworten
Inchen
Anfänger
Beiträge: 2
Registriert: 14.01.2017, 15:33

Wo seid Ihr alle???

#1

Beitrag von Inchen » 18.01.2017, 17:51

Huhuuuuuu,

ich bin "ganz neu" in der Art Clay Szene bzw. gerade dabei, mir erste Materialien zu beschaffen.

Vielleicht sollte ich noch erwähnen, dass ich seit etwa 2,5 Jahren Glasperlen brenne und eine mit Ofen und vor allem viel glas ausgerüstete Werkstatt habe.
Nun soll (Silver)Art Clay mein Repertoire noch erweitern.

Es ist relativ schwer deutschsprachige Foren..., selbst bei Facebook gibt es keine passenden Gruppen..., zu finden und ich dachte, ich versuche jetzt einfach mal mein Glück hier.

Technische Fragen habe ich tatsächlich erstmal keine, ich warte auf meine bestellte Ware und nach den ersten Versuchen werden sich diese garantiert ergeben.

Aber: gibt es eine Art Clay Community? Gibt es Treffen, bei denen man sich austauschen, vielleicht sogar einkaufen kann?


Seid lieb gegrüßt vom Inchen

BBcode:
Hide post links
Show post links

Benutzeravatar
Silberfrau
Forenprofi
Beiträge: 155
Registriert: 07.11.2010, 18:31
Danksagung erhalten: 2 Mal

#2

Beitrag von Silberfrau » 18.01.2017, 19:47

Hallo Inchen,

herzlich willkommen auf diesen Seiten!

Wie du siehst, hat es das Forum ein wenig schwer, aus seinem Dornröschenschlaf zu erwachen, gäbe es mehr wie dich, wäre auch mehr los.

Und mit mehr Traffic würde das Forum auch besser gefunden werden, also lass uns fleißig posten!
Senior Instructor
Machst du gern selber Schmuck, dann komm zu www.freundschaftsringe.com !
www.Silberschmuckkurse.de

BBcode:
Hide post links
Show post links

Inchen
Anfänger
Beiträge: 2
Registriert: 14.01.2017, 15:33

#3

Beitrag von Inchen » 19.01.2017, 12:01

Huhu Silberfrau! Wo ist der "Gefällt mir" Button? :wink:

Wie ich sehe, bietest Du auch Kurse an... das wäre ja was! Doof nur, dass meine PLZ mit 1 anfängt. :roll:

Ja Posten wäre ne coole Sache...
Aber so sehr ich suche, es gibt keine deutsche Art Clay Gruppe bei Facebook... aber Schweizer Gruppen, da kann ich ja mal teilen. :D
Und englischsprachige Gruppen auch... allerdings bin ich in diesen sprachtechnisch einfach überfordert. :shock:

Sicher sind solche Foren leider, leider mittlerweile ziemlich wenig besucht, einfach weil die Social Networks einen schnelleren Austausch ermöglichen, aber man könnte das ja vielleicht verbinden.

Ich würde mich jedenfalls sehr freuen, wenn ein reger Austausch geweckt werden kann!

In diesem Sinne wünsche ich Euch allen einen schönen Tag!

BBcode:
Hide post links
Show post links

Benutzeravatar
Blackworx
Moderator
Moderator
Beiträge: 254
Registriert: 01.03.2007, 19:52
Hat sich bedankt: 1 Mal

#4

Beitrag von Blackworx » 21.01.2017, 11:05

Hallo Inchen,
schön, dass du zu uns gefunden ist. Mit Foren ist es immer so, sie leben von den Menschen die mitmachen. Leider raffen sich dazu wenige nur auf.

Aber um eine deiner Fragen noch zu beantworten: Es gibt auf Facebook auch eine kleine deutschsprachige Gruppe: https://www.facebook.com/groups/Metalclay.germany/. Leider ist es dort wie hier - viele sind nur auf den englischen Seiten. So baut sich wenig in deutscher Sprache auf, leider.

Ich selbst finde Foren besser, dort können Fragen und Antworten auch später noch gefunden werden und anderen helfen. Aber es ist schade, wenn viele nach einer Frage eine Antwort bekommen und wieder verschwinden....

Viele Grüße,

Blackworx

BBcode:
Hide post links
Show post links

Benutzeravatar
ART3FAKT3
Anfänger
Beiträge: 3
Registriert: 19.06.2014, 16:54

#5

Beitrag von ART3FAKT3 » 16.02.2017, 02:48

Moin Moin Inchen
auch von mir ein herzliches Willkommen hier im Forum und unter den Clay-Künstlern ^^
ich dachte ich lass dir auch mal ein lebenszeichen da
weil wie die beiden Mädels schon gesagt haben mehr Leute gleich mehr Gespräche
Ich freu mich auf ein Austausch und ich denke du bist hier schon richtig wenn du mal fragen hast
Mich interssiert auch deine Glaskunst die du bisher zu deinem Steckenpferd gemacht hast.
fühl dich wohl und stöber hier mal durch.
Dein Material ist ja sicher auch schon da und ich bin gespannt auch deine ersten Erfahrungen
ganz einfach is das ja autodidaktisch nich ganz so einfach.
Aber ich denke du wirst schöne schmuckstücke erschaffen.
Ich freu mich mehr von dir zu hörn und werd mich hier mal wieder öter blicken lassen :-D
liebe grüße und eine gute Nacht euch

BBcode:
Hide post links
Show post links

Inchens

#6

Beitrag von Inchens » 19.03.2017, 11:30

Ich wollte mich mal wieder melden!
Ich probiere mich so durch und mit den ersten Ergebnissen bin ich sogar ganz zufrieden.
Heute muss ich ein paar Anhänger ein zweites Mal brennen, da sie mir gebrochen sind beim Schleifen. :cry:
Ich habe Glasnuggets mit eingearbeitet und bin jetzt am überlegen, höher als 650 Grad und vor allem länger als ne halbe Stunde zu brennen, um mehr Stabilität rein zu bekommen....
Hmmmm, was meint Ihr?

BBcode:
Hide post links
Show post links

Benutzeravatar
Silberfrau
Forenprofi
Beiträge: 155
Registriert: 07.11.2010, 18:31
Danksagung erhalten: 2 Mal

#7

Beitrag von Silberfrau » 19.03.2017, 20:36

Ich hab so ein Teil aus dem Levelkurs mit Glascabochon, das mir auch gebrochen ist und mit Oilpaste repariert wurde, da ich dieser mehr vertraue als der New Paste, und, ja, vorher war das Glasteil schön farbverlaufend von blau nach grün und nach 30 Minuten bei 800° ziemlich einfarbig, das muss schon weiter ineinander geflossen sein.
Auch habe ich einen Ring gemacht mit einem Glascabochon von einer Perlendreherin, weil mir dieser eine aus der Galerie hier so gut gefallen hat, und trotz langsamen Abkühlen im Ofen ist es gerissen, anscheinend, weil sich der Clay am Ende stärker zusammen zieht als das Glas. Ich hatte allerdings auch nicht auf Zugabe geachtet.
Mir wurde auch geasagt, dass man hochwertige Glascabochons lieber mit Feinsilberband, so wie empfindliche Steine, fassen sollte.
Senior Instructor
Machst du gern selber Schmuck, dann komm zu www.freundschaftsringe.com !
www.Silberschmuckkurse.de

BBcode:
Hide post links
Show post links

Antworten

Social Media

       

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste